Schlagwort-Archive: Marktwirtschaft

Zitat der Woche 12/2012

Die marxistische Analyse hat nicht Unrecht, wenn sie diagnostiziert, dass dem Kapitalismus ein Drang zu immer stärkerer Monopolisierung […] inhärent ist – man muss dabei nur bedenken, dass dieser „Kapitalismus“ niemals eine freie Marktwirtschaft war, sondern immer eine durch staatliche Privilegien verseuchte Vetternwirtschaft.

Weiterlesen

War C. S. Lewis libertär?

C. S. Lewis war Literaturprofessor und Schriftsteller. Bekannt wurde er durch Werke wie Dienstanweisungen für einen Unterteufel oder Die Chroniken von Narnia. Vielen Evangelikalen ist er außerdem als ein engagierter Verteidiger des christlichen Glaubens bekannt. Was aber hielt Lewis von dem zentralen libertären Anliegen der individuellen Freiheit und daraus ableitbaren Werten wie ökonomischer Freiheit und Bildungsfreiheit? Sehr viel, meint David J. Theroux, Autor einer dreiteiligen Artikelserie über eben dieses Thema. Weiterlesen