Schlagwort-Archive: Liberalismus

Zitat der Woche 06/2018

[E]ine sehr große Zahl [an Menschen] fühlt sich durch einen gemeinsamen Glauben verbunden, und das ist der Glaube an die Allmacht des Staates. Dieser ist natürlich – wie jeder Glaube – stets auch mit Zweifeln und Frustrationen verbunden. […] Dann wünscht man sich aber nicht weniger Staat, sondern einen anderen, möglicherweise noch allmächtigeren Staat, auf den sämtliche Hoffnungen und Wünsche projiziert werden. Weiterlesen

Advertisements

Rauchen und Freiheit

Mittlerweile ist in Deutschland das Rauchen außerhalb der eigenen vier Wände nahezu vollständig verboten. Viele finden das gut und argumentieren, dadurch würden die Rechte der Nichtraucher geschützt. Andere wiederum sehen durch Rauchverbote die Rechte der Raucher beschnitten. Warum beide Sichtweisen zu kurz greifen, erklärt ein Video des Projekts „Learn Liberty“. Weiterlesen

„Jung & naiv“ mit AfD-Mitgliedern

„Jung & naiv“ ist eine Internetsendung, in der Personen des öffentlichen Lebens zu politischen Themen interviewt werden. Gemäß dem Titel befragt Moderator Tilo Jung seine Gäste „naiv“: in direkter und unvoreingenommener Weise. Außerdem nimmt er sich viel Zeit für seine Interviewpartner, sodass einzelne Interviews auch mal über anderthalb Stunden dauern können. Auf diese Weise können Jungs Gäste ihre Ansichten zu ganz unterschiedlichen Themen ausführlich darlegen. Als Ausdruck eines „jugendlichen“ Stils duzt der Moderator seine Interviewpartner konsequent und erwartet auch, von ihnen geduzt zu werden.

Anlässlich der Bundestagswahl befragte Jung etliche Spitzenpolitiker verschiedener Parteien. Mit dabei waren Beatrix von Storch und Alexander Gauland von der AfD. Ich habe mir die Interviews mit diesen beiden angesehen und fand sie sehr interessant. Weiterlesen

Zitat der Woche 22/2017

Wer meint, Bürgerschutz sei Sache der Polizei, ist ein weltfremder Träumer. Die Polizei ist allenfalls im Nachhinein für die Spurensicherung zu gebrauchen. Für die Abwehr von Räubern und anderen Verbechern [sic] jedenfalls nicht. Weiterlesen

Zitat der Woche 14/2017

Inzwischen ist die „soziale Sicherheit“ nur noch eine vorgespiegelte, da in Wirklichkeit eine staatlich organisierte soziale Unsicherheit. Weiterlesen