Schlagwort-Archive: Europa

Liberalismus kompakt

Eine kompakte Einführung in den Liberalismus bietet der kürzlich auf Freitum veröffentlichte Artikel Individualismus vs. Kollektivismus: Wie viel Staat können wir uns leisten? des Soziologieprofessors Erich Weede. Daneben enthält dieser Artikel noch ein begründetes Plädoyer für ein dezentralisiertes Europa.

Advertisements

Frieden oder Macht?

Heute ist „Europatag“. Am 9. Mai 1950 legte der damalige französische Außenminister Robert Schuman den nach ihm benannten Schuman-Plan vor. Dieser wurde zum Grundstein der Europäische Union.

Die Europäische Union wird von ihren Verfechtern bekanntlich als Friendesprojekt gefeiert. Der Schuman-Plan war allerdings nicht so edel, wie ihn manche gerne sehen wollen. Vielmehr war er stark von knallharter Interessenpolitik bestimmt. So liest man z.B. in Wikipedia: Weiterlesen

Keine Angst vor Überbevölkerung

Auf dem Blog von CFACT Europe veröffentlichte Einar Du Rietz kürzlich einen interessanten Artikel über die Angst vor Bevölkerungswachstum. Dessen Titel: Crowded? Not really (dt.: Überfüllt? Eigentlich nicht). Ich erhielt freundlicherweise die Erlaubnis, diesen Artikel hier in deutscher Übersetzung widerzugeben: Weiterlesen