Zitat der Woche 09/2017

Wir sind […] nicht nur Raupen, denen Gott zugesteht, daß Er sie netterweise als Schmetterlinge sieht – sondern wir sind wirklich Schmetterlinge.

Autor
Konsequente Gnade
Quelle
Unsere Neue Natur (in dem Blog Konsequente Gnade)

In evangelikalen Kreisen hört man oft, dass Christen „gerechtfertigte Sünder“ seien. Man glaubt, dass Jesus Christus Menschen nur von der Strafe für ihre Sünden erlöst, nicht aber von ihrer sündigen Natur. Diese Annahme ist naheliegend, denn augenscheinlich sündigen Christen immer noch.

Das Problem ist nur, dass Gott keine Gemeinschaft mit Sündern haben kann. Deshalb nimmt man an, dass Gott einen Christen als gerecht ansieht, obwohl er es in Wirklichkeit gar nicht ist. Gott betrachtet demnach Christen gewissermaßen durch eine rosarote Brille, was es ihm erlaubt, trotz deren Schlechtigkeit mit ihnen Umgang zu haben.

Dazu passt allerdings nicht, dass das Neue Testament Christen wiederholt als Gerechte bezeichnet und lehrt, dass ihre alte, sündige Natur durch eine neue ersetzt worden ist. Tatsächlich sind Christen wirklich von der Sünde befreit und wollen daher auch nicht mehr sündigen. Warum tun sie es dann aber trotzdem? Vermutlich, weil sie in ihrem früheren Leben entsprechend geprägt wurden und diese Prägung mit ihrer Erlösung nicht einfach verschwunden ist.

Der Pragmatiker wird nun vielleicht sagen, dass es keinen Unterschied macht, ob jemand Sünder ist oder fehlgeprägter Gerechter. Tatsächlich macht das aber einen großen Unterschied. Im ersten Fall muss man sich selbst bekämpfen, um nach Gottes Willen zu leben. Im zweiten Fall kann man einfach gemäß der eigenen Natur leben – ohne Zwang, Selbstverbiegung und Heuchelei.

Advertisements

Zum Antworten auf einen anderen Kommentar bitte dort auf „Antwort“ klicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s