War C. S. Lewis libertär?

C. S. Lewis war Literaturprofessor und Schriftsteller. Bekannt wurde er durch Werke wie Dienstanweisungen für einen Unterteufel oder Die Chroniken von Narnia. Vielen Evangelikalen ist er außerdem als ein engagierter Verteidiger des christlichen Glaubens bekannt. Was aber hielt Lewis von dem zentralen libertären Anliegen der individuellen Freiheit und daraus ableitbaren Werten wie ökonomischer Freiheit und Bildungsfreiheit? Sehr viel, meint David J. Theroux, Autor einer dreiteiligen Artikelserie über eben dieses Thema. Theroux belegt darin, dass für Lewis das Naturrecht und der freie Wille des Menschen eine essentielle Rolle spielten und Lewis deshalb jegliche Gesellschaftssteuerung und Zwangsbeglückung ablehnte.

Die Artikelserie besteht aus drei Teilen:

Man beachte, dass jeder der drei Artikel wiederum aus mehreren Seiten besteht. Also nicht das Weiterklicken am unteren Bildschirmrand vergessen. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu „War C. S. Lewis libertär?

  1. Christoph

    Man ist ja schon einiges gewöhnt wenn man sich unter „Libertären“ Christen bewegt….aber dass man sich nun gerade in ihren Kreisen gegen „Zwangsbeglückung“ und für die Freiheit ausspricht, oder Personen für sich in Anspruch nimmt die das angeblich getan hätten, ist schon der Gipfel der Impertinenz! Sie scheinen ja nicht zu begreifen dass die Freiheit selbst (nicht allerdings wie sie sie verstehen) ihr ärgster Feind, ja das Ende ihrer abergläubischen und der Deutung über die Schöpfung nicht würdigen Bewegung sein wird.

    Antwort
    1. Kokospalme Autor

      Ein typischer Christoph-Kommentar: Zweifelhafte Vorwürfe ohne Belege. Ich bin es mittlerweile wirklich leid, mich mit ihren Trollkommentaren zu beschäftigen. An früherer Stelle hatte ich ja schon einmal die Reißleine gezogen, habe dann aber doch wieder eingelenkt. Jetzt ist das Maß voll. Sie erhalten hiermit Hausverbot auf meinem Blog.

      Antwort

Zum Antworten auf einen anderen Kommentar bitte dort auf „Antwort“ klicken

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s